1/1

Ein U-Bahnhof ist mehr als eine langweilige Wartezone

Einige U-Bahn Stationen sind - kreativ fotografiert - spannende Fine Art Motive.

München bietet viele dieser interessanten U-Bahnhöfe.

In Kooperation mit WhiteWall liefere ich U-Bahnbilder in Galeriequalität frei Haus

Sie können die U-Bahnfotos in verschiedenen Größen und Materialien bestellen. Um höchste Qualität und einen besonderen Kundenservice zu gewährleisten, werden die U-Bahnbilder ausschließlich über das vielfach ausgezeichnete Fotolabor Whitewall produziert, in dem auch bekannte Galerien wie LUMAS entwickeln lassen.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte über info@nadinestegemann.com

Weitere Infos

U-Bahnhof Westfriedhof
U-Bahnhof Theresienwiese
U-Bahnhof Hasenbergl
U-Bahnhof Josephsburg
U-Bahnen kreativ fotografiert
U-Bahnhof Moosacher St Martins-Platz
U-Bahnhof Messestadt Ost
U-Bahnhof Kreillerstrasse
U-Bahnhof Oberwiesenfeld
U-Bahnhof Marienplatz
U-Bahnhof Georg Brauchle Ring
U-Bahnhof Candidplatz
U-Bahnhof Böhmerwaldplatz
U-Bahnhof Wettersteinplatz
U-Bahnhof Am Hart
U-Bahnhof Münchner Freiheit
U-Bahnhof Olympia Einkaufszentrum
U-Bahnhof Klinikum Großhadern
Show More

Materialien - Größen - Preise

Echter Foto-Abzug hinter glänzendem Acrylglas : Hochwertig mit besonderer Tiefenwirkung

Acrylglasbilder mit fester Rückwand aus Alu-Dibond verfügen über eine langlebige Silikonversiegelung und über hohe Stabilität. Durch die moderne Laserbelichtung von WhiteWall erhält Ihr Foto-Print klare Konturen und kraftvolle Farben. 2 mm starkes Acrylglas strahlt mit kristallklarer Oberfläche und verleiht Ihrem Motiv eine deutliche Tiefenwirkung.

40cm *  60cm = EUR 380

60cm *  90cm = EUR 730

  90cm *120cm = EUR 1050

HD Metal Print : Besonders leicht & leuchtstark - auch für Außenbereiche geeignet

Der WhiteWall -"HD Metal Print" ist sehr robust und besonders leuchtstark. Er trotzt Regen und Witterungsschwankungen und eignet sich daher auch für regengeschützte Außenbereiche und Bäder. Mittels Thermosublimation wird der Druck haltbar und extrem robust gemacht. Die Detailgenauigkeit und die leuchtenden Farben geben dem Bild etwas Besonderes. Das geringe Gewicht ist v.a. bei großen Bildern von Vorteil. Im Gegenzug bietet es im Vergleich zu Acryl weniger Tiefenwirkung.

40cm *  60cm = EUR 300

60cm *  90cm = EUR 600

90cm *120cm = EUR 900

Aufhängung

Sie können Ihre Bilder mit leichter Aluschiene bestellen (+30 Euro).

Wenn Sie das Bild in einem bestehenden Rahmen aufhängen wollen, benötigen Sie keine Aufhängung. 

Wichtige Information

 

Die Farben der gelieferten Bilder können leicht von Ihrem Bildschirm abweichen

Wenn Sie Ihr Tablet oder Smartphone neben Ihren PC-Bildschirm legen, fallen die Farben in aller Regel auf allen Geräten unterschiedlich aus. Insbesondere Apple-Geräte - aber auch viele Smartphones - zeigen die Bilder oft heller und leuchtender als sie eigentlich sind. Diesen Effekt haben Sie auch, wenn Sie Ihre Urlaubsbilder entwickeln lassen.

Lösen können Sie dieses "Problem" nur, indem Sie zur Ansicht der Fotos einen kalibrierten Bildschirm nutzen, der denselben Farbraum des Fotolabors verwendet. Da die Wenigsten einen solchen Bildschirm zur Hand haben, sende ich Ihnen gerne einen mit einem Wasserzeichen gekennzeichneten Testdruck Ihres gewünschten Bildes in DIN4 (bei Acryl) oder einen 10*15 HD-Metal-Print auf Originalmaterial. Die Farbtöne des Papierdruckes entsprechen dem später bestellten Acrylbild, da der Testdruck im Labor von Whitewall auf demselben Papier entwickelt wird. Beim HD-Metal kann es aufgrund einer anderen Herstellungsweise noch zu sehr leichten Farbabweichungen kommen. Durch das verwendete Acryl oder HD-Metal sind die Farben der Produkte später kräftiger & leuchtender. Die Kosten in Höhe von 30 EUR werden beim Kauf eines Bildes voll angerechnet. Sie erhalten einen Wertgutschein, den Sie bei Ihrem späteren Kauf einlösen können. Bei Interesse schreiben Sie mir bitte an info@nadinestegemann.com

 

Nadine Stegemann Fotografie

Klosterhofstrasse 2

80331 München

015255359980

info@nadinestegemann.com

Ust. IdNr. DE 318063715

© 2020 Nadine Stegemann, all rights reserved